Evangelische Heilandsgemeinde, Walluf - Martinsthal - Rauenthal
KONFIRMATION
Kirchlich (Er)wachsen
Bildansicht diese Bereiches

Kirchenvorstandswahlen

Wahlergebnisse

Meine Wahl! Kirchenvorstand 2015

Geprüftes Wahlergebnis der Kirchenwahl am 26.04.2015

Der neue Kirchenvorstand
wird im Gottesdienst
am 6. September
um 11:00 Uhr
in sein Amt eingeführt.
Gewählt wurden:
  • Moritz Bohrmann, Walluf
  • Erwin Füger, Walluf
  • Alexander Hennrich, Walluf
  • Yvonne Knabe, Walluf
  • Günther Kober, Walluf
  • Jaana Perttu-Kacsóh, Eltville
  • Sandra Prade, Walluf
  • Maike Schulz, Walluf
  • Susanne Weschbach, Rauenthal
  • Dr. Karl-Hermann Woike, Walluf
Jugenddelegierte:
  • Jakob Beul, Walluf
  • Tim Gleichfeld, Walluf

Wahlbeteiligung 23,34 %.

Für den Wahlvorstand:
  • Ralf Feilen, Pfarrer
Meine Wahl! Kirchenvorstand 2015

Meine Wahl! Kirchenvorstand 2015

Wahlergebnis siehe Aktuelles!

Was Sie für die Kirchenvorstandswahl am 26. April 2015 wissen müssen

1. Wer kann wählen?
Das aktive Wahlrecht haben alle Mitglieder unserer Kirchengemeinde. Sie müssen am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben. Alle in unserem Wahlverzeichnis aufgeführten Wahlberechtigten erhalten unaufgefordert ihre persönlichen Briefwahlunterlagen zugesandt.

2. Wo wird gewählt?
Die Wahl wird als allgemeine Briefwahl durchgeführt. Sie haben trotzdem die Möglichkeit, im Pfarrhaus, Schöne Aussicht 12, von 11:00 -17:00 Uhr zu wählen. Bringen Sie bitte Ihre Briefwahlunterlagen oder den Personalausweis mit.

3. Wie wird gewählt?
Der Stimmzettel enthält 13 Kandidatinnen und Kandidaten. Sie können bis zu 10 durch Ankreuzen wählen. Bitte beachten Sie, dass es keine Wahlbezirke gibt! Auch die Kandidierenden, die nicht aus Walluf, dem größtem Gemeindeteil, sind, sollten eine Chance haben.

4. Wer ist gewählt?
Gewählt sind die KandidatInnen, die nach dem Ergebnis der Stimmenauszählung die ersten 10 Plätze einnehmen. Das Wahlergebnis wird um ca. 18:00 Uhr in der Heilandskirche bekanntgegeben. Alle sind herzlich zur Wahlparty eingeladen!

5. Wann beginnt die Amtszeit des neuen Kirchenvorstandes?
Der neue Kirchenvorstand wird im Gottesdienst am 6. September 2015 in sein Amt eingeführt



Meine Wahl! Kirchenvorstand 2015
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015
 

Moritz Bohrmann, 20 Jahre, Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Walluf

Seit ungefähr fünf Jahren bin ich in der Heliand Pfad­fin­der­schaft als Grup­pen­lei­ter aktiv. Dieses Jahr im November werde ich meine Pfadfindertracht „an den Nagel hängen“ und meine Aktivitäten als Grup­pen­lei­ter zurückfahren. Der Heilandsgemeinde möchte ich dennoch weiterhin mit meinem En­ga­ge­ment treu blei­ben. In der Kir­chen­vor­stands­ar­beit sehe ich dabei die beste Ge­le­gen­heit. Ich freue mich auf Ihre Stimme.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015
 

Erwin Füger, 61 Jahre, Techniker, Walluf

Ich gehöre seit sechs Jahren dem Kirchenvorstand an und möchte mich gerne auch weiterhin für das aktive Gemeindeleben engagieren und es greifbar gestalten. Dazu biete ich meine Erfahrung im tech­nisch-or­ga­ni­sa­to­ri­schen Be­reich an.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015
 

Alexander Hennrich, 34 Jahre, Dipl.-Verwaltungswirt, Walluf

In den letzten sechs Jahren wurde in unserer Kir­chen­ge­mein­de gemeinsam viel bewegt. Diesen Weg möchte ich gerne aus Verantwortung für die Ge­mein­de heraus weiterhin begleiten und gestalten.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015
 

Yvonne Knabe, 38 Jahre, Bürokauffrau, Walluf

Ich kandidiere für den Kirchenvorstand, weil ich mich in unserer Gemeinde sehr wohl fühle und durch mei­ne Mitarbeit der Gemeinde etwas zu­rück­ge­ben möchte. Ich möch­te das Ge­mein­de­le­ben aktiv mit­ge­stal­ten und meine Ideen und meine Kraft einfließen lassen. Ich freue mich nicht nur auf neue Aufgaben, sondern auch darauf, neue Menschen ken­nen­zu­ler­nen und un­se­ren Glau­ben ge­mein­sam zu leben und zu stärken.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015
 

Günter Kober, 65 Jahre, Pensionär, Walluf

Die Evangelische Heilandsgemeinde Walluf-Martinsthal-Rauenthal ist ein fester Bestandteil in meinem Leben. Nach 12 Jahren im Kirchenvorstand möchte ich mich weiterhin gemäß unserem Leit­spruch „Glauben leben, Freude erfahren, Sinn finden“ aktiv für unsere Kirchengemeinde einsetzen und das Gemeindeleben mit gestalten.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015
 

Jaana Perttu-Kacsóh, 56 Jahre, Ärztin, Eltville

Gerne möchte ich im Kirchenvorstand weiter Ver­ant­wor­tung für unsere Heilandsgemeinde mit­tra­gen und mich bei vielen Auf­gaben engagieren: das neue Ge­mein­de­haus mit Leben füllen, auf Wünsche und An­re­gun­gen in verschiedenen Bereichen der Gemeinde hören, zusammen mit vielen Ge­mein­de­mit­glie­dern die Gemeindearbeit weiterentwickeln und die gute Gemeinschaft pflegen.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015

Sandra Prade, 47 Jahre, Steuerfachgehilfin, Walluf

Als "alte Walluferin" ist mir und meiner Familie das Ge­mein­de­le­ben seit vielen Jahren sehr ans Herz gewachsen. Meine Freude am Organisieren, Mit­wir­ken und Gestalten von Gemeinschaftsarbeit hat mich schon immer in Elternbeiräten und Ausschüssen mit­wir­ken las­sen. Auch in der ev. Kirche macht mir die Teamarbeit bei den Kinder- und Fa­mi­lien­got­tes­diens­ten schon lange großen Spaß. Gerne würde ich im Kirchenvorstand noch andere verantwortungsvolle und wichtige Aufgaben übernehmen, die das Ge­mein­de­le­ben fördern und weiter­brin­gen.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015

Michael Reuter, 67 Jahre, Beamter im Ruhestand, Walluf

Seit Frühjahr 2013 arbeite ich im Kirchenvorstand als Neueinsteiger mit. Die Zusammenarbeit mit den Mit­glie­dern des Kirchenvorstands, die Mitarbeit bei den Gottesdiensten und die Arbeit in den Gre­mien be­rei­ten mir Freu­de. Daher bin ich gerne bereit, mich wei­te­re sechs Jahre in die Aufgaben des Kir­chen­vor­stands ein­zu­brin­gen und dem Wohl und der Wei­ter­ent­wick­lung unserer Heilandsgemeinde zu dienen.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015
 

Heike Rosskopf, 48 Jahre, Beamtin, Eltville

Obwohl ich (noch) in Eltville wohne, bin ich Walluf und der Heilandsgemeinde sehr verbunden. Ich würde mich daher gerne im Kirchenvorstand für unsere Kirche einsetzen.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015

Jutta Schreiber, 56 Jahre, Verwaltungsangestellte, Walluf

Seit einigen Jahren gehöre ich bereits dem Kir­chen­vor­stand der Heilandsgemeinde an. Gerne möchte ich auch weiterhin meine Fähigkeiten ein­brin­gen und das Gemeindeleben mitgestalten. Wir waren bislang ein gutes, harmonisches Team, das vieles erreicht hat und hoffentlich auch in Zukunft vieles gestalten kann und wird.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015
 

Maike Schulz, 57 Jahre, Lehrerin a.D., Walluf

Das Gemeindehaus mit Leben zu füllen, geistliche Angebote auszubauen, mit Ihnen im Gespräch zu bleiben und mich weiterhin der vielfältigen Aufgaben des Kirchenvorstandes anzunehmen: Daran möchte ich gern weiter arbeiten.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015

Susanne Weschbach, 42 Jahre, Versicherungskauffrau, Rauenthal

Seit 2006 gehöre ich der Heilandsgemeinde an. Mit Menschen bin ich sehr gerne zusammen und immer wieder an neuen Begegnungen mit unterschiedlichen Lebenskreisen interessiert. Innerhalb des Kir­chen­vor­stan­des möchte ich mich gerne dort einbringen, wo ich gebraucht werde und auch die Interessen der Ge­mein­de­mit­glie­der von Rauenthal vertreten.


 
Kandidat zur Kirchenvorstandswahl 2015

Dr. Karl-Hermann Woike, 44 Jahre, Zahnarzt, Walluf

Ich bin seit der Konfizeit meiner Söhne eng mit der Heilandsgemeinde verbunden. In den letzten zehn Jahren waren besonders die Gottesdienste wichtige Stunden der Einkehr und Inspiration. Durch die ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tun­gen habe ich eine lebendige, aufgeschlossene und sehr freundliche Gemeinde er­lebt. Jetzt möchte ich diese Ein­drücke und Er­fah­run­gen als eher passiver Nutzer gerne wei­ter­ge­ben und das Ge­mein­de­le­ben aktiv mit­ge­stal­ten.


 

 

www.ekhn.de/kirchenvorstandwahl
 

Den aktuellen und ältere Gemeindebriefe, finden Sie im Bereich: ❖ Archiv/Downloads

Zurück!

Bild: Logo GERNER.NET  Impressum | Linkliste V2.0 | 1. Juni 2015 | 18:56  Ev. Heilandsgemeinde © 2013 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kontakt Telefonnummern   Mailadressen Infos nach oben