Frie­dens­dekade

Streit!

Die dies­jäh­ri­ge Frie­dens­de­ka­de vom 12. - 22. No­vem­ber
steht un­ter dem Mot­to „Streit!“
 
Vie­le sind er­schro­cken über die Ent­wick­lun­gen in den letz­ten Jah­ren: In der öf­fent­li­chen po­li­ti­schen De­bat­te und im In­ter­net wer­den Men­schen ver­un­glimpft. Die Wür­de und Un­ver­letz­bar­keit von Men­schen, von be­stimm­ten Men­schen­grup­pen, wird of­fen in Fra­ge ge­stellt. Dies geht an den Kern un­se­rer De­mo­kra­tie. Das Mot­to der dies­jäh­ri­gen Öku­me­ni­schen Frie­dens­de­ka­de „Streit!“ for­dert auf, mei­nungs­bil­dend in die öf­fent­li­che De­bat­te ein­zu­grei­fen. Es gilt - in Nach­fol­ge Je­sus Chris­tus -, sich klar und of­fen­siv vor bzw. auf die Sei­te der Schwa­chen zu stel­len, Un­recht an­zu­pran­gern, Lü­gen auf­zu­de­cken und ge­gen den Ab­bau von Men­schen­rech­ten in Deutsch­land zu pro­tes­tie­ren.
 
Die Hei­lands­ge­mein­de lädt ein zu Frie­dens­ge­be­ten je­den Werk­tag
(13. - 17.11. so­wie 20. + 21.11.) um 18:00 Uhr in der Hei­lands­kir­che.

 
Wir wol­len in­ne­hal­ten und für den Frie­den in der Welt und in un­se­ren Her­zen be­ten, mit­ein­an­der sin­gen, schwei­gen, ei­ne Ker­ze an­zün­den.

12.11.2017 - 22.11.2017
18:00
Heilandskirche

Andere Termine