Kan­ta­ten­got­tes­dienst

„Nach dir, Herr, verlanget mich“

„Nach dir, Herr, ver­lan­get mi­ch“ (BWV 150) ist ei­ne der frü­hes­ten Kir­chen­kan­ta­ten von Jo­hann Se­bas­ti­an Bach. Text­grund­la­ge ist Psalm 25. Die­se Kan­ta­te für Chor, So­lis­ten und Or­ches­ter wird im Mit­tel­punkt des Got­tes­diens­tes am Sonn­tag, 29. Ok­to­ber 2017 um 10:00 Uhr ste­hen. Ein Pro­jekt­chor aus gern sin­gen­den Men­schen, die sich der Hei­lands­ge­mein­de zu­ge­hö­rig füh­len und ein klei­nes In­stru­men­tal-En­sem­ble stu­die­ren seit den Som­mer­fe­ri­en die Mu­sik ein. Die mu­si­ka­li­sche Lei­tung hat „un­se­re“ Kin­der­chor­lei­te­rin Isa­bel­la Mi­schok-Schenk. Die Pre­digt im so ge­nann­ten „Kan­ta­ten­got­tes­diens­t“ wird die Bach-Kan­ta­te be­den­ken.

29.10.2017
10:00
Heilandskirche

Andere Termine

Bild: Eventvorschau
  • 22. Juni
  • 19:30
  • frei
Sound of Heimat

Auf der Su­che nach dem Sound un­se­rer Hei­mat be­gibt sich der neu­see­län­di­sche Mu­si­ker Hay­den Chis­holm auf ei­ne Ent­de­ckungs­rei­se quer durch Deutsch­land. Er trifft auf erz­ge­bir­gi­schen Soul, lauscht köl­scher Mund­art zu Hip­Hop- Beats, rockt im An­ti­stadl und stimmt mit sei­nem Sa­xo­phon auch in man­che Pol­ka mit ein. (...)

Ort: Ev. Gemeindehaus