Roman­tische Gitarren­klänge

Zu ei­nem be­son­de­ren Kon­zert la­den wir herz­lich am Sonn­tag, 12. No­vem­ber 2017 in die Hei­lands­kir­che ein.

Nach dem Got­tes­dienst um 11:30 Uhr wird Ka­rel Fleisch­lin­ger bei uns zu Gast sein. Ka­rel Fleisch­lin­ger ist Gi­tar­rist und Spie­ler auf al­ten Mu­sik­in­stru­men­ten: Re­nais­sance- und Ba­rock­gi­tar­ren, ro­man­ti­sche Gi­tar­ren, Vi­hue­la und The­or­be. Er wur­de 1966 in Tsche­chi­en ge­bo­ren und stu­dier­te Gi­tar­re erst am Kon­ser­va­to­ri­um. Da­nach ab­sol­vier­te er die Hoch­schu­le für Mu­sik „Franz Lisz­t“ in der Klas­se von Pro­fes­sor Ro­land Zim­mer. Wir freu­en uns, dass die­ser Aus­nah­me­künst­ler bei uns spie­len wird.
 
Der Ein­tritt ist frei, um Spen­den wird ge­be­ten.

12.11.2017
11:30
Heilandskirche

Andere Termine

Bild: Eventvorschau
  • 22. Feb.
  • 19:30
  • frei
10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?

Der Film (...) ist ein deut­scher Do­ku­men­tar­film aus dem Jahr 2015 von Va­len­tin Thurn über die Mög­lich­keit, al­le Be­woh­ner der Er­de mit Nah­rungs­mit­teln ver­sor­gen zu kön­nen. Bis 2050 wird die Welt­be­völ­ke­rung auf zehn Mil­li­ar­den Men­schen an­wach­sen. (...)

Ort: Ev. Gemeindehaus